Spatenstich für neue Pflegeimmobilie Neues Zentrum Weisweiler

Im Osten der Stadt Eschweiler im Ortsteil Weisweiler wird ein neues Gebäude „Neues Zentrum Weisweiler“ realisiert. Mit dem symbolischen Spatenstich begann am 7. Oktober 2016 damit auch der Bau einer neuen Pflegeimmobilie in Weisweiler. Dort soll an der Schützenstraße in rund 18 Monaten im Rahmen des „Neuen Zentrums Weisweiler“ eine Pflegeeinrichtung mit Tagespflege und betreuten Seniorenwohnungen, eine Physiotherapie-Praxis, einen Einkaufsmarkt, einen Konditor mit Café sowie eine Schützenhalle mit Schießstand entstehen.

In der Pflegeimmobilie werden 80 stationäre Pflegeplätze, 44 seniorengerechte und betreute Wohnungen mit Balkonen und eine Tagespflege mit bis zu 15 Plätzen zur Verfügung stehen. Betreiber wird die Itertalklinik Seniorenzentrum GmbH & Co. KG.

„Ich freue mich, dass die Residenz-Gruppe – vor allem für die Bürger Weisweilers – ein „Neues Zentrum Weisweiler“ schafft und auf einer Gesamtfläche von rund 10.000 qm investiert“, sagte der Bürgermeister Eschweilers Rudi Bertram. Das Projekt ist das Ergebnis eines Bürgerbeteiligungsverfahrens, das bereits vor gut fünf Jahren umgesetzt wurde.