Geplante Pflegeimmobilie in Moers

An der Bahnhofstraße in Kapellen, einem Stadtteil von Moers, soll bis Sommer 2018 eine neues Pflegeheim entstehen. Auf einem circa 6.500 Quadratmeter großen Grundstück einer früheren Ölkannen-Fabrik soll die Pflegeeinrichtung 80 stationäre Pflegeplätze bieten können. Darüber hinaus sind mehrere sogenannte Seniorenwohnungen für betreutes Wohnen und Arztpraxen geplant.

Die Bestandsgebäude der ehemaligen Fabrik sollen demnächst abgerissen und durch das vollständig rollstuhlgerechte Pflegeheim mit fünf Geschossen ersetzt werden. Laut RP ist auch ein Restaurant, ein Café sowie eine Grünanlage und Stellplätze für Bewohner, Mitarbeiter und Besucher geplant.