Mehr Pflegebedürftige als angenommen

Die Barmer GEK Pflegereports analysieren jedes Jahr das Leistungsgeschehen in der Pflege und beleuchten zentrale Weiterentwicklungen in der Pflegeversicherung.

Demnach wird die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland stärker steigen als bisher vorausgesagt. Im Jahr 2060 müssen schätzungsweise 4,52 Millionen Menschen gepflegt werden. Das sind 221.000 mehr, als bisher angenommen wurde. Den größten Anteil stellen 176.000 pflegebedürftige Männer.

“Aufgrund der drastischen Alterung der Pflegebedürftigen und ihrer steigenden Zahl sind weitere Pflegereformen vorprogrammiert”, sagte Dr. Christoph Straub, Vorstandsvorsitzender der Barmer GEK.

Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • OK (alle Cookies zulassen):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Ich stimme nicht zu (nur notwendige Cookies zulassen):
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück