Leverkusener Finanzgespräche 2017

Hiermit laden wir Sie herzlich zu unseren diesjährigen Vortragsveranstaltungen im Rahmen der Leverkusener Finanzgespräche ein, die wir nun seit über 14 Jahren erfolgreich in Kooperation mit der Steuerberatersozietät Krämer, Küffen, Reckmann & Partner durchführen. Auch in diesem Halbjahr bieten wir Ihnen wieder zwei interessante Vortragsthemen an:

„Immobilien – Boom oder Blase?“

Datum: Mittwoch, 8. November 2017, 19.30 Uhr   &   Donnerstag, 16. November 2017, 19.30 Uhr

Ort: Steuerberatersozietät Krämer, Küffen, Reckmann & Partner, Borsigstraße 1, 51381 Leverkusen

Durch die Niedrigzinssituation treten andere Anlagemöglichkeiten, insbesondere die Immobilie, immer mehr in den Vordergrund. Jedoch steigen die Preise von Immobilien vor allem in den Großstädten weiterhin deutlich an. Neue steuerliche Förderungen wie die geplante Entlastung bei der Grunderwerbssteuer oder die Einführung eines neuen „Baukindergeldes“ unterstützen diese Entwicklung noch weiter.

 

„Digitale Finanzverwaltung – Neue Gefahren für Anleger und Unternehmer?“

Datum: Donnerstag, 9. November 2017, 19.30 Uhr   &   Dienstag, 14. November 2017, 19.30 Uhr

Ort: Steuerberatersozietät Krämer, Küffen, Reckmann & Partner, Borsigstraße 1, 51381 Leverkusen

In weniger als fünf Jahren soll die Steuererklärung komplett ohne Papier abgewickelt werden. Schon heute werden diverse Daten von uns Bürgern automatisch an das Finanzamt übermittelt. Das steuerliche Risiko für Freiberufler und gewerbliche Unternehmer ist seit 2015 extrem gestiegen. Was uns alle erwartet und was Sie als Anleger und Unternehmer wissen müssen, um vorbereitet zu sein, ist das Leitthema dieses Vortrages.

 

Sichern Sie sich Ihre Teilnahme durch eine frühzeitige Anmeldung – die Teilnahme an den Vorträgen ist für Sie kostenfrei. Gerne können Sie Bekannte, Kollegen und Freunde mit anmelden.