Pflegeimmobilie „Seniorenpark Remscheid“

Pflegeimmobilie_Remscheid_NRW_2-500x295
Pflegeimmobilie_Remscheid_NRW_3-500x295
Pflegeimmobilie_Remscheid_NRW_4-500x295

Die kreisfreie Stadt Remscheid liegt im bergischen Land zwischen Wuppertal und Bergisch Gladbach. Die Stadt ist Mitglied im Landschaftsverband Rheinland und ein Bestandteil der Metropolregion Rhein-Ruhr sowie des Bergischen Städtedreiecks. Der berühmteste Bürger der Stadt ist der Physiker und Nobelpreisträger Wilhelm Conrad Röntgen, der 1895 die nach ihm benannten Strahlen entdeckte. Auch bekannte Unternehmen wie Mannesmann und Vaillant wurden in Remscheid gegründet. Remscheid zählt heute rund 110.000 Einwohner und ist über die Autobahn A1 an das deutsche Autobahnnetz angeschlossen.

In der Nähe des Remscheider Stadtparks entsteht eine Pflegeimmobilie als KfW-Effizienzhaus-40. Durch eine hochwertige Außendämmung, eine Dreifach-Scheibenverglasung und ein effizientes Blockheizkraftwerk spart die Immobilie ca. 60 % an Energie. Die Fertigstellung der Pflegeimmobilie mit insgesamt 80 Pflegeplätzen ist für Juli 2017 geplant. Insgesamt sind 72 Einzelzimmer sowie vier Apartments mit je zwei Plätzen vorgesehen. Die Wohnungsgrößen der Pflegeimmobilie inklusive Gemeinschaftsflächen betragen zwischen ca. 52 und 80 m². Die Kaufpreise betragen zwischen 152.263 € und 233.926 € pro Einheit.

Der Betreiber der Pflegeimmobilie in Remscheid, die CURATA Care Holding GmbH mit Sitz in Düsseldorf, zählt zu den großen privaten Pflegedienstleistern in Deutschland. Die CURATA betreibt 16 Pflegeeinrichtungen mit ca. 1.420 Bewohnern in Deutschland. Insgesamt sind über 1.100 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig. Im Jahr 2012 bewertete der medizinische Dienst der Pflegekassen (MDK) die 50 größten Betreiber. CUARATA schnitt dort besonders gut ab und landete auf Platz 1.

CURATA hat für die Pflegeimmobilie in Remscheid einen Pachtvertrag von 20 Jahren und sechs Monaten abgeschlossen. Es wurden eine Pre-Opening-Phase von zwei Monaten sowie zwei Verlängerungsoptionen vereinbart. Darüber hinaus gewährt der Betreiber den Erwerbern dieser Pflegeimmobilie und deren nächsten Familienangehörigen ein bevorzugtes Belegungsrecht in mehreren Einrichtungen im Bundesgebiet.

Die anfängliche Mietrendite beträgt ca. 4,8 % p.a. bezogen auf den Kaufpreis. Wenn Sie weitere Informationen zu der Pflegeimmobilie in Remscheid wünschen, stehen wir Ihnen gerne tatkräftig zur Seite.

Jetzt anfragen

 


Hinweis: Sämtliche Daten, Angaben sowie Fotos bzw. Visualisierungen dieser Informationsseite sowie deren Unterseiten stellen keine rechtliche Grundlage dar. Eine Haftung für die Richtigkeit der Zahlenangaben und das Erreichen der steuerlichen Vorteile kann nicht übernommen werden. Dies sind unverbindliche Vorabinformationen, die nicht vollständig sind. Maßgeblich ist der jeweilige Verkaufsprospekt.