Pflegeimmobilie Seniorenzentrum „Elbwiesenhof“ in Dresden

seniorenzentrum-elbwiesenhof-pflegeimmobilie-dresden-5
seniorenzentrum-elbwiesenhof-pflegeimmobilie-dresden-4
Seniorenzentrum-Elbwiesenhof-Pflegeimmobilie-Dresden-neu
Seniorenzentrum-Elbwiesenhof-Pflegeimmobilie-Dresden-neu2

In Dresden, der Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen, entsteht das Seniorenzentrum „Elbewiesenhof“. Als zwölf stärkste Kommune Deutschlands liegt hier der Anteil der über 60-Jährigen rund 27 % über dem Bundesdurchschnitt. Im Ortsteil Blasewitz / Gruna, wo die meisten Senioren und Seniorinnen von Dresden zuhause sind, entsteht nach den neuesten energetischen Standards eine Pflegeimmobilie unmittelbar neben der Parkanlage „Rothermundpark“.

Am 6. Oktober 2016 wurde auf der Baustelle des neuen Senio­ren­zentrums in Dresden Richtfest gefeiert. In drei Gebäudeteilen mit jeweils drei Etagen wird die Pflegeimmobilie in den vorhandenen Baumbestand integriert. Um die Gebäude herum befindet sich die Parkanlage, die von vielen Pflegeappartements einen Blick ins Grüne ermöglicht. Im Innenhof wird eine großzügige Terrasse entstehen.

Die aktuelle Situation in Dresden weist einen deutlichen Bedarf an Pflegeplätzen in Dresden Blasewitz / Gruna auf. Die Pflegeimmobilie „Seniorenzentrum Elbwiesenhof“ bietet 150 Plätze in 142 Pflegeappartements, großzügige Gemeinschafts- und Therapieräume, eine eigene Küche mit einer Cafeteria mit Wintergarten sowie Räumlichkeiten für den hauseigenen Friseur. Die Fertigstellung ist bis zum September 2017 geplant.

Der Betreiber der Pflegeimmobilie in Dresden, die Casa Reha Gruppe, hat für mindestens 20 Jahre einen Mietvertrag unterzeichnet. Seit der Gründung im Jahr 1995 ist die Unternehmensgruppe zu einer der führenden privaten Träger im Bereich der stationären Seniorenpflege und -betreuung in Deutschland herangewachsen. Das Unternehmen beschäftigt an 72 Standorten ca. 7.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bildet jährlich etwa 400 Pflegekräfte aus. Hierdurch ist das Unternehmen einer der größten Herausforderungen der Branche, nämlich die Gewinnung qualifizierter Mitarbeiter, gewachsen.

Die Eckdaten der Pflegeimmobilie „Seniorenzentrum Elbwiesenhof“:

  • Bonität starker und etablierter Betreiber Casa Reha
  • rund 4,4 % Kaufpreisrendite
  • Kaufpreise ab ca. 140.438 Euro
  • 20-jähriger und indexierter Pachtvertrag mit Verlängerungsoptionen
  • Fertigstellung im September 2017
  • bevorzugtes Belegungsrecht
  • vergleichsweise niedrige Grunderwerbssteuer von 3,5 %
  • KFW-55 Standard, bis 100.000 € zinsgünstig finanzieren und Tilgungszuschuss in Höhe von 5 %
  • deutliche Unterdeckung an Pflegeplätzen in Dresden Blasewitz/ Gruna
  • Kaufpreiszahlung nach Makler-Bauträger- Verordnung
  • Finanzierung des Kaufpreises durch Belastung des Grundbuches möglich
  • Beginn der Mietzahlungen sechs Monate nach Inbetriebnahme der Pflegeimmobilie
Jetzt anfragen

 


Hinweis: Sämtliche Daten, Angaben sowie Fotos bzw. Visualisierungen dieser Informationsseite sowie deren Unterseiten stellen keine rechtliche Grundlage dar. Eine Haftung für die Richtigkeit der Zahlenangaben und das Erreichen der steuerlichen Vorteile kann nicht übernommen werden. Dies sind unverbindliche Vorabinformationen, die nicht vollständig sind. Maßgeblich ist der jeweilige Verkaufsprospekt.