Pflegeimmobilie mit betreuten Wohnungen in Sankt Augustin

Pflegeimmobilie-Sankt-Augustin-betreute-Wohnungen-0
Pflegeimmobilie-Sankt-Augustin-betreute-Wohnungen-1
Pflegeimmobilie-Sankt-Augustin-betreute-Wohnungen-2
Pflegeimmobilie-Sankt-Augustin-betreute-Wohnungen-3

Mit dem „Seniorenzentrum Bonifatius“ entsteht eine moderne Pflegeeinrichtung mitten in Sankt Augustin. Die Pflegeimmobilie bietet 80 Pflegeplätze und 43 betreute Wohnungen (auch sog. betreutes Wohnen genannt). Das insgesamt siebengeschossige Gebäude beinhaltet drei Etagen für Pflege (Erdgeschoss bis 2. OG), drei Etagen für betreutes Wohnen (3. OG bis 5. OG) sowie eine zentrale Erschließungsebene im Untergeschoss, in der Versorgungseinrichtungen wie die Küche und die Wäscherei vorhanden sind.

Der Betreiber der Pflegeimmobilie, die Bonifatius Seniorendienste GmbH, bietet ein umfangreiches und auf die Bewohner aller Pflegestufen zugeschnittenes Pflegekonzept an. Die Bereiche der Pflege und die betreuten Wohnungen werden über getrennte Aufzugsanlagen erreichbar sein. Im Erdgeschoss entsteht eine große Cafeteria mit Sonnenterasse sowie ein ambulanter Dienst.

Insgesamt ist das Raumangebot der gesamten Einrichtung großzügig geplant. Alle betreuten Wohnungen bieten mindestens zwei Räume, nämlich Wohn- und Schlafzimmer und einen Balkon bzw. eine Dachterrasse.

Die betreuten Wohnungen (Seniorenwohnungen) können sowohl zur Eigennutzung als auch zur Kapitalanlage erworben werden. Zu dem Mietvertrag gibt es eine 10-Jahres-Garantie von der Betreibergesellschaft mit Verlängerungsoptionen.

Gerne erstellen wir Ihnen eine Beispielrechnung und erläutern Ihnen diese Pflegeimmobilie im Detail.

Die Eckdaten der betreuten Wohnungen in Sankt Augustin:

  • Kaufpreiszahlung erst nach Fertigstellung
  • ab 4,6 % Kaufpreisrendite
  • Kaufpreise der noch verfügbaren Wohnungen: ab ca. 166.915 € (ca. 48 m²)
  • Etablierter Betreiber Bonifatius
  • 10-jähriger Mietvertrag mit Verlängerungsoptionen
  • Mietgarantie durch den Anbieter
  • Fertigstellung im Mai 2017
  • bevorzugtes Belegungsrecht
  • Finanzierung des Kaufpreises durch Belastung des Grundbuches möglich
  • Beginn der Mietzahlungen zwei Monate nach Inbetriebnahme der Pflegeimmobilie
Jetzt anfragen

 


Hinweis: Sämtliche Daten, Angaben sowie Fotos bzw. Visualisierungen dieser Informationsseite sowie deren Unterseiten stellen keine rechtliche Grundlage dar. Eine Haftung für die Richtigkeit der Zahlenangaben und das Erreichen der steuerlichen Vorteile kann nicht übernommen werden. Dies sind unverbindliche Vorabinformationen, die nicht vollständig sind. Maßgeblich ist der jeweilige Verkaufsprospekt.