Pflegeimmobilie in Nordhorn

Pflegeimmobilie_Nordhorn_Niedersachsen
Pflegeimmobilie_Nordhorn_Niedersachsen_1
Pflegeimmobilie_Nordhorn_Niedersachsen_2
Pflegeimmobilie_Nordhorn_Niedersachsen_3

Die aktuelle Situation in Nordhorn weist einen hohen Bedarf an vollstationären Pflegeplätzen auf. Aus diesem Grund entsteht auf einem Grundstück eine neue Pflegeimmobilie unweit von der Innenstadt von Nordhorn.

Die Stadt Nordhorn liegt nordwestlich angrenzend an die Landesgrenze zu den Niederlanden. Nordhorn ist eine selbständige Gemeinde im äußersten Südwesten Niedersachsens an der Vechte. Die über 53.000 Einwohner zählende Kreisstadt des Landkreises Grafschaft Bentheim befindet sich somit auch in der Nähe zu der Landesgrenze Nordrhein Westfalens. Die Umgebung in und um Nordhorn herum wird durch die Vechte, den Vechtesee und die Kanäle Süd-Nord-Kanal, Nordhorn-Almelo-Kanal und Ems-Vechte-Kanal geprägt. So führte an der Stadt Nordhorn schon damals ein Fernhandelsweg vorbei.

Nach dem Wegzug bzw. Abbau der Textilindustrie bis zum Jahre 2001 ist der Strukturwandel hin zum tertiären Sektor in der Region Nordhorns im Vergleich zu anderen Regionen sehr weit vorangeschritten und bundesweit vergleichsweise gut aufgestellt. Das belegt zum Beispiel die aktuell niedrigste Arbeitslosenquote in der Nordhälfte Deutschlands.

Nordhorn bietet mit seinen Schulen und Einkaufsmöglichkeiten sowie mit der Anbindung an zwei Bundesautobahnen eine gute Infrastruktur. Die Stadt ist aufgrund der Nähe zur Natur ein zunehmend beliebter Wohnort für Familien.

Die Pflegeimmobilie wird 90 Pflegeappartements für die Bewohner bereitstellen. Darüber hinaus werden großzügige Gemeinschafts- und Therapieräume, ein Bereich für Tagespflege sowie eine eigene Küche gebaut. Der Betreiber der Pflegeimmobilie in Nordhorn, die Qualivita AG aus Peine, hat für mindestens 20 Jahre einen Mietvertrag unterzeichnet.

Qualivita wurde im Jahr 2001 gegründet und ist bisher mit sieben stationären Pflegeeinrichtungen an unterschiedlichen Standorten im Norden Deutschlands vertreten. Mit rund 500 Mitarbeitern verfolgt das Familienunternehmen ein sehr umfassendes Pflegekonzept. Die Übergabe des Pflegeheims an den Betreiber ist für Herbst 2018 geplant.

Eckdaten zu der Pflegeimmobilie Seniorenzentrum in Nordhorn, Niedersachsen:

  • 90 Pflegeappartements
  • KFW-55 Standard, bis 100.000 € zinsgünstig finanzieren; Tilgungszuschuss in Höhe von 5 %
  • 20 Jahres-Mietvertrag mit Indexierung
  • Kaufpreise ab 150.811 Euro
  • 4,25 % Kaufpreisrendite
  • Mieterin der Pflegeimmobilie ist die Qualivita AG aus Peine
  • Kaufpreiszahlung nach Makler-Bauträger-Verordnung
  • Finanzierung des Kaufpreises durch Belastung des Grundbuches möglich
  • Beginn der Mietzahlungen 3 Monate nach Inbetriebnahme der Pflegeimmobilie
  • Grunderwerbsteuer in Höhe von 5 % in Niedersachsen
  • Bevorzugtes Belegungsrecht für Häuser der Qualivita AG
  • Fertigstellung voraussichtlich Herbst 2018
Jetzt anfragen

 


Hinweis: Sämtliche Daten, Angaben sowie Fotos bzw. Visualisierungen dieser Informationsseite sowie deren Unterseiten stellen keine rechtliche Grundlage dar. Eine Haftung für die Richtigkeit der Zahlenangaben und das Erreichen der steuerlichen Vorteile kann nicht übernommen werden. Dies sind unverbindliche Vorabinformationen, die nicht vollständig sind. Maßgeblich ist der jeweilige Verkaufsprospekt.

Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • OK (alle Cookies zulassen):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Ich stimme nicht zu (nur notwendige Cookies zulassen):
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück