Datenschutz

Bestimmungen zum Datenschutz / Privacy Policy

Das Team von Finanzring freut sich über Ihren Besuch und das damit verbundene Interesse an unserem Unternehmen. Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst und möchten, dass Sie sich bei dem Besuch unserer Website sicher fühlen.

Das Internetangebot unter https://www.finanzring.de/ ist ein Angebot der Finanzring Gesellschaft für Vermögensberatung mit beschränkter Haftung & Co. Kommanditgesellschaft, vertreten durch die Geschäftsführer Manfred Will, Martin Schmidt und Sebastian Will, Reuterstraße 57 in 51375 Leverkusen (im Folgenden: “Finanzring” oder “Anbieter”). Die Datenschutzpraxis von Finanzring steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

Die Nutzung dieses Angebotes unterliegt den folgenden Datenschutz-Bestimmungen:

Finanzring respektiert die Privatsphäre der Nutzer seiner Internetpräsenz und hat sich deren Schutz bei allen Aktivitäten im Internet zum obersten Gebot gemacht. Das bedeutet: Finanzring verpflichtet sich, die von den Nutzern bereitgestellten Informationen jederzeit mit größter Sorgfalt und größtem Verantwortungsgefühl zu behandeln. Dies betrifft auch und insbesondere die Zusammenarbeit mit Partnern und Dritten. Finanzring übernimmt jedoch keine Haftung für Dritte, soweit dies nicht gesondert erklärt wird.

Finanzring erhebt, speichert und verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Beziehungen zwischen Finanzring und dem Nutzer bzw. zur Bereitstellung der angeforderten Angebote notwendig und erforderlich ist.

Als personenbezogene Daten gelten

  • Anrede, Vor- und Nachname,
  • Telefonnummer,
  • postalische Adresse (Straße & Hausnummer, Postleitzahl & Ort)
  • und die E-Mail-Adresse.

Vom Nutzer bereitgestellte Daten werden vom Anbieter zum jeweils bei der Erhebung der Daten angegebenen Zweck sowie zu eigenen Werbezwecken des Anbieters gespeichert und verwendet. Zudem können gegebenenfalls – entsprechend den gesetzlichen Regelungen – anonymisierte Benutzerprofile für interne Marktforschungszwecke und die Verbesserung des Angebotes verwendet werden.

Darüber hinaus verwendet Finanzring sog. “Cookies” (kleine Datenpakete mit Konfigurationsinformationen, welche zum Beispiel Informationen über die verwendete Bildschirmauflösung oder die IP-Adresse übermitteln) zur Verbesserung des Produktangebotes. Das Speichern von Cookies kann jedoch in den Browsereinstellungen deaktiviert werden.

Google Analytics

Zudem verwendet diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen des Nutzers über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse von dem Browser des Nutzers wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Nutzer in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse der Nutzer) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Die Nutzer können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden die Nutzer unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Es wird darauf hingewiesen, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Google AdWords Retargeting

Auf den Internetseiten des Anbieters sind auch sogenannte Retargeting-Tags der Firma Google Inc., 600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043, USA eingebunden. Retargeting-Tags werden mit Hilfe von Cookies und sogenannten Zählpixeln auf der Webseite umgesetzt. Bei dem Besuch der Internetseiten wird über die Retargeting-Tags eine direkte Verbindung zwischen dem Browser der Nutzer und dem Google-Server hergestellt. Google erhält dadurch die Information, dass die Nutzer mit ihrem Endgerät diese Internetseiten besucht haben. Hierdurch lässt sich das genutzte Endgerät einer Retargeting-Zielgruppenliste hinzufügen. Die so erhaltenen Informationen kann der Anbieter für die Anzeige von Werbeanzeigen auf Internetseiten nutzen, die die Nutzer mit ihrem Endgerät aufrufen. Der Anbieter verweist darauf, dass Finanzring als Anbieter der Internetseiten keine Kenntnis von dem Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Google erhält. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/). Falls die Nutzer keine Datenerfassung im Rahmen des Google Remarketing/Retargeting wünschen, können sie dies unter den sog. “Google Anzeigeoptionen” (https://www.google.com/settings/ads) und auf der Seite https://www.youronlinechoices.eu/ entsprechend einstellen.

YouTube

Auf den Internetseiten des Anbieters werden auch Videos bereitgestellt, die auch bei YouTube veröffentlicht wurden. Wie die meisten Websites verwendet auch YouTube Cookies, um Informationen über die Zuschauer der Videos zu sammeln. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Weitere Details über den Einsatz von Cookies bei YouTube finden die Nutzer in der Datenschutzerklärung von YouTube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Wistia

Für die Einbindung von Videos nutzt der Anbieter Plugins des Anbieters Wistia. Wistia wird betrieben von Wistia Inc., 17 Tudor Street, Cambridge, Massachusetts, United States, USA. Wenn Nutzer die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten die Internetpräsenz des Anbieters aufrufen, wird eine Verbindung zu den Wistia-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den Wistia-Server übermittelt, welche Internetseiten die Nutzer besucht haben, wie lange sie ein Video angesehen haben. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Wistia finden die Nutzer unter https://wistia.com/privacy.

Kontaktaufnahme

Bei einer Kontaktaufnahme zum Beispiel per Kontaktformular oder per E-Mail mit dem Anbieter werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass im Anschluss Fragen entstehen, gespeichert.

Newsletter

Mit dem Newsletter des Anbieters informiert Finanzring die Empfänger über Dienstleistungen und Angebote. Für den Empfang des Newsletters benötigt der Anbieter von den Empfängern eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die die Überprüfung gestatten, dass die Empfänger auch der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Die notwendigen Daten, wie E-Mail-Adresse, Anrede, Vor- und Nachname, sowie die optionale Telefonnummer werden nur für den Versand der Newsletter und ggfs. für die Beantwortung damit verbundenen Anliegen verwendet. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichert der Anbieter die IP-Adresse und das Datum der Anmeldung des Empfängers. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletter-Empfang anmeldet.

Die Einwilligung zu der oben beschriebenen Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können die Empfänger jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in jedem Newsletter selbst oder per Mitteilung an die unten genannten Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Social Plugins

Auf dieser Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen dieses Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden die Nutzer hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/
Beim Besuch einer Website dieses Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an den Browser der Nutzer übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass die Nutzer unsere Website besucht haben sowie ihre IP-Adresse, an Facebook weitergeleitet. Sofern die Nutzer während des Besuchs dieser Website über ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, können sie die Inhalte dieser Seiten auf ihrem Facebook-Profil verlinken. Zudem kann Facebook den Websitebesuch dann diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Der Anbieter weist darauf hin, dass er als Anbieter der Seiten keinerlei Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie hinsichtlich deren Verwendung durch Facebook erhält. Wenn die Nutzer eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter ihrem Facebook-Account ausloggen bzw. die Nutzung von Cookies deaktivieren. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer entnehmen die Nutzer bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php)

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Der Nutzer stimmt der Weitergabe seiner Daten an Dritte insoweit zu, als dies zur Erfüllung der vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Nutzer bzw. zur Bereitstellung und Verbesserung der angeforderten Angebote notwendig und erforderlich ist. Eine darüber hinausgehende Nutzung, insbesondere eine Weitergabe oder ein Weiterverkauf der Daten durch den Anbieter an Dritte, ist ausgeschlossen, es sei denn, sie erfolgt im vorbezeichneten Rahmen oder der Nutzer hat der Weitergabe seiner Daten ausdrücklich zugestimmt.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Jeder Nutzer kann die Nutzung seiner Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen unter den unten genannten Kontaktmöglichkeiten widerrufen. Ferner kann auch die Speicherung und Verwendung der erhobenen und gespeicherten Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Dies kann allerdings dazu führen, dass Finanzring zur Erfüllung seiner vertragsgemäßen Aufgaben nicht mehr in der Lage ist. Eine Haftung von Finanzring oder die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen ist in diesem Fall ausgeschlossen.

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen wenden Sie sich bitte an Finanzring unter folgenden Kontaktmöglichkeiten:

Finanzring Gesellschaft für Vermögensberatung mit beschränkter Haftung & Co. Kommanditgesellschaft
Reuterstraße 57
51375 Leverkusen
Tel.: 0214 / 85 50 00
Fax.: 0214 / 85 50 027
Web: https://www.finanzring.de/
E-Mail: info@finanzring.de

Leverkusen, den 04.05.2018

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de